Girowissen scheint unverstanden?

[22.7. 18:03] 905230: Fragezeichen drücken, um Tastatur Kurzbefehle anzuzeigen
Tastatur Kurzbefehle anzeigen
Twittern
Unterhaltung
Dieser Tweet ist nicht verfügbar
Andreas Heinze
@andreasheinzede
Antwort an
@RGauche
der Staat als gegenüber kann verfügen über Geld auf Konten, weil nicht sämtliches Geld zeitgleich abgehoben werden wird.
2:40 nachm. · 2. Feb. 2019 · Twitter for Android
Tweet-Aktivität anzeigen
[22.7. 18:04] 905230: Fragezeichen drücken, um Tastatur Kurzbefehle anzuzeigen
Tastatur Kurzbefehle anzeigen
Twittern
Unterhaltung
Dieser Tweet ist nicht verfügbar
Andreas Heinze
@andreasheinzede
Antwort an
@RGauche
die Menge Geld auf Konten bestimmt die Möglichkeit für staatliche Leistungen und staatliche Investitionen.
2:40 nachm. · 2. Feb. 2019 · Twitter for Android
Tweet-Aktivität anzeigen
[22.7. 18:04] 905230: Deswegen ist das schwierig mit allgemeiner Versorgung mit Verteilung von Münzen.
[24.7. 22:27] Ahmad: Hallo Andreas wie geht es dir? Leider hab ich nicht ganz verstanden was du mir damit sagen möchtest. Hab dank wenn du es genauer erklären kannst.
[24.7. 22:41] 905230: Naemlich, wir nehmen an wir haben zwei Konten mit jeweils 50 Euro drauf und 10 Euro geldeingang und 10 Euro ausgaben. Der Staat weiss dass jeweils 50 Euro auf den Konten sein werden und verfuegt zu knapp 100 Prozent ueber das Geld und zahlt staatliche Leistung Arbeitslosengeld aus. Das Geld wird vom Empfänger im Supermarkt oder bei uns ausgegeben und das Geld ist wieder auf den konten und verfuegbar von staat. Wenn man zusaetzlich zu dem geldeingang und den Ausgaben 10 Euro zu Hause sammelt, dann kann der Staat nur noch ueber knapp 100 Prozent von den jeweils 40 Euro verfuegen und weniger leistung kann ausbezahlt werden. Jetzt kann nur noch weniger gekauft werden.
Man muss bestimmt 80 Millionen Konten oder viele annehmen, aber die Situation ist die selbe. Man hat nicht mehr nur noch tauschhandel, sondern auch konten. Das ist mutmasslich als girowissen zuerst in Florenz bekannt geworden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.